Wir sind ein traditionsreicher Schützenverein mit einer großzügigen Schiessanlage mitten im Wald an der Wetzlarer Stadtgrenze.

Wir bieten optimale Schiessmöglichkeiten auf drei 100m-Ständen, vier 50m-Ständen, sechs 25m-Ständen und sechs 10m-Ständen.

Bei uns können alle DSB-Disziplinen bis hin zum Bogenschiessen praktiziert werden.

Vorderladerschützen und Jäger finden auf unserer Anlage optimale Schiessbedingungen und sind häufig und gern gesehene Gäste.

Wichtige Werte für uns sind Kameradschaft, Hilfsbereitschaft und Toleranz. Uns verbindet der Spaß am Schiessport, verstaubte Traditionen und uniformiertes Auftreten lehnen wir ab.

Innerhalb unseres Hobbies pflegen wir einen intensiven Erfahrungsaustausch und helfen uns gegenseitig.

Vom Messermacher, Lederarbeiter, Waffensammler bis hin zum Jäger und Western- und Vorderladerschützen findet jeder bei uns seine Heimat und kann seine Erfahrungen mit den anderen Vereinsmitgliedern bei einem abendlichen Bier austauschen.

Wenn der Schuß mal nicht genau in der Zehn sitzt ist das bei uns auch kein Beinbruch, wichtiger ist der gemeinsame Spaß und die gegenseitige Toleranz.